High Altitude Amateur-Radio.

Tracking upper air sounding is our passion.

Willkommen bei OpenWX.de

Im Jahr 2010 starteten wir unser 1. Stratosphären-Ballonprojekt mit einer Amateurfunk-Nutzlast an Bord.

Daraus wurden bis 2019 insgesamt 11 Ballonstarts unter dem Projektnamen "HAAROB" - High Altitude AmateurRadio on Balloon.

Coronabedingt mußte unser geplantes Projekt 2020
zum 10-jährigen Jubiläum der Stratosphärenballonstarts des Teams aus dem DARC-Ortsverband Celle Stadt & Land mit 4 vorgesehenen Nutzlaststarts ausfallen.

Wir planen nun für 2022 das dann bereits anstehende 12-jährige Jubiläum mit Start #12 und einigen weiteren spannenden Experimenten wieder mit einer Projekt-AG gemeinsam durchzuführen.

Ballonstarts, Wetter und Flugvorhersage ... 

Als wir 2010 unser erstes Projekt starteten, wußten wir nicht wirklich, was uns eigentlich erwarten wird.

Einige von uns im DARC-Ortsverband hatten sich zwar schon mit ARTOB-Ballonen beschäftigt, aber es gab kaum verfügbare Infos, um ein solches Stratosphärenballonprojekt zu planen.

Wir starteten unter Nutzung verfügbarer Internetquellen, wie der Trajectory prediction der University of Wyoming oder dem CUSF Predictor der Cambridge University, um mehr zu lernen und zu erfahren.

DL0CN-11 / DF0XX-11 

Die Flugprofile unserer beiden letzten Ballonstarts.

Amateurfunk SDR RX-Gateways

Für eine ausreichend räumliche Abdeckung sind verschiedene Empfangsstationen im OpenWX-Netzwerk gemeinsam aktiv.

DL0CN

In der Nähe von Celle.
Amateurfunkstandort auf 46m ASL
Bis zu 4 aktive SDR
an Kathrein Omni / DJ5QX LNA.

DL0PTB

In Braunschweig beheimatet.
Auf dem Willi-Wien Turm der PTB sind hier 4 SDR in 41m über Grund bei der Clubstation DL0PTB in Betrieb.

DB0BI

Dieses Gateway ist auf dem "Hünenburg" Aussichtsturm bei Bielefeld in 340m ASL.
Hier laufen bis zu 4 NooElec SmartSDR an einer Sirio CX395 Antenne with SAW-Filter, LNA und werden von einem Raspberry Pi4 gesteuert.